Ev. Religion

Neben ihrem allgemeinen Bildungsauftrag hat die Schule auch die Aufgabe, die Persönlichkeit der Schülerinnen und Schüler bezüglich christlicher Grundlagen, humanitärem Denken und Handeln und demokratischem und sozialen Handeln zu fördern.

Das Fach Religion gehört somit zu den wenigen Fächern, in denen der augenscheinliche Schwerpunkt nicht im Leistungsbereich liegt, sondern das Fach absolut lebensnotwenige Werte und Einsichten vermittelt. Das Verstehen und Hinterfragen des Daseins, die Herausbildung und Formung der individuellen Persönlichkeit auf der Grundlage ethischer Werte ist in der heutigen Zeit eine absolute Grundlage für ein verantwortungsbewusstes Handeln und ist somit Schwerpunkt unseres Religionsunterrichts an der Oberschule Sande.